Aus dem Landtag

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Experten-Anhörung zur psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

25.02.2022 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Die Corona-Pandemie hat Kinder und Jugendliche seelisch stark belastet. Ist die Versorgung für Heranwachsende mit psychischen Problemen in Bayern auf dem besten Stand? Wo kann sie weiter verbessert werden?

Darüber hat die CSU-Fraktion – unter der Federführung der drei AK-Vorsitzenden Bernhard Seidenath (Gesundheit und Pflege), Thomas Huber (Soziales) und Professor Gerhard Waschler (Bildung und Kultus) - mit Expertinnen und Experten intensiv diskutiert. Fazit: Gerade bei Kindern und Jugendlichen ist es besonders wichtig, seelische Probleme früh zu erkennen und zu behandeln.

„Wir beschäftigen uns seit Jahren intensiv mit der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Entstigmatisierung. Corona hat aber Probleme vielfach deutlicher gemacht“, sagt unser gesundheitspolitischer Sprecher Bernhard Seidenath, „Bayern hat bereits einen gut funktionierenden bayernweiten Krisendienst. Wir brauchen auch im Bereich der Kinder und Jugendlichen ein umfassendes, wirksames Frühwarnsystem, das Eltern, Schule, Ärztinnen und Ärzte miteinbezieht. Gemeinsam müssen wir Kindern und Jugendlichen frühzeitig helfen.“


Klaus Steiner, MdL

Max-Planck-Straße 1
81675 München
Telefon : +49 (861) 8589
Telefax : +49 (861) 15475
E-Mail  : mdl@klaus-steiner.de